Über mich

 

Franz Löschke

 

 

 

     

Mit vier Jahren lernte ich von meinem Opa das Schwimmen und
konnte mich seitdem gut im Wasser bewegen.
Dadurch wurde ich 1997 beim Schulschwimmen von meinem
späteren Trainer Jürgen Hartmann entdeckt, gefördert und gefordert.
Es folgte regelmäßiges Schwimmtraining beim SV Neptun 08
Finsterwalde
.
Hin und wieder nahm ich nebenbei an Schullaufwettkämpfen teil
und war ohne Lauftraining ziemlich gut.
Somit wurde ich 1999 von Christian Homagk zu einem Triathlon
eingeladen und gewann diesen auch.
Dies war der Auslöser meiner Triathlonbegeisterung und ich stieg
immer mehr in das zusätzliche Lauf- und Radtraining bei Marlies
Homagk ein.
Meine ganze Familie und meine Freunde unterstützten diese teure
und zeitintensive Sportart.
Es folgten erfolgreiche Teilnahmen an Landesmeisterschaften
und die ersten Deutschen Meisterschaften 2003 in Grimma. 2005
wechselte ich mit Beginn der 11. Klasse an die Friedrich Ludwig
Jahn Sportschule in Potsdam
.
Mit dem Trainerteam und in der Trainingsgruppe habe ich mich
sofort wohl gefühlt.
Die ersten nationalen Erfolge kamen und ich kam in den Genuss
an internationale Meisterschaften teilzunehmen.
So trainiere ich seit über 6 Jahren mit viel Eifer, Verstand und
Leidenschaft beim Zeppelin-Team OSC Potsdam.
Seit 2009 bin ich im B-Kader der Deutschen Triathlon Union und
werde von der Deutschen Sporthilfe gefördert.

2009 konnte ich mit dem Weltmeistertitel in der U23 meinen bisher größten Erfolg einfahren.

Seit 2011 bin ich jetzt im Triathlon Potsdam e.V.!

 

letztes Ergebnis

3. Platz IM 70.3 Miami

Termine

18.4.-28.4.2017 

Trainingslager Kienbaum

Nächster Wettkampf

Was?    DM Duathlon

Wo?      Alsdorf

Wann?  30. April !

Ranglisten

wird demnächst aktualisiert...

Sponsoren

Partner

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Franz Löschke

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.